Donnerstag, 28. November 2013

Post aus meiner Küche made by Femi

 





Ihr könnt euch ja gar nicht vorstellen wie aufregend eine solche Tauschrunde sein kann- jedes mal bin ich aufgeregt bevor ich meine Tauschpartnerin kennenlerne und habe Angst ihr nicht gerecht zu werden. Dabei müsste ich es doch eigentlich besser wissen- die Jungs und Mädels die an Post aus meiner Küche teilnehmen wollen doch alle nur das selbe: Jemandem mit selbstgemachten Leckereien ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Gestern ist mein Paket bei der lieben Jana angekommen, die mich ja mit ihrem Leckerli- Adventskalender schlicht und ergreifend umgehauen hat.
Ganz ganz toll waren auch die lieben Worte in der e- mail die mich erreicht haben- da weiß man dass es die Mühe absolut Wert war. 







 Von mir gab es einen Mix aus gebrannten Nüssen, einen Hot Chocolate Mix mit etwas Zimt und Kardamom ( und einer Masse Mini Marshmellows, Zitat des kleinen Herren :" Mama Marshmellows können es nieee genug sein!" ) Biscotti mit gerösteten Haselnüssen und Schokolade, und dann noch weiße Schokolade mit Pistazien und Cranberrys. Liebe Jana- es war mir eine Freude! Lass es dir schmecken.
Und euch allen wünsche ich einen tollen Rest der Woche!
Liebste Grüße

Femi

Mittwoch, 27. November 2013

Adventskalender Überraschung


Was für eine tolle Überraschung ! Meine liebe Post aus meiner Küche Tauschpartnerin Jana hat ihre Leckereien zum Thema lasst uns froh und lecker sein für mich in einen Adventskalender verpackt. Ich bin schockverliebt! Den letzten Adventskalender hatte ich als Teenie und freue mich wie eine Schneekönigin :-) Liebe Jana- you made my day ! Und nun hopse ich vor Vorfreude bis Sonntag um den Kalender herum.... Liebste Grüße Femi 

Freitag, 22. November 2013

It´s beginning to look a lot like Christmas

Der November geht in den Endspurt und mit dem ersten Dezember (und dem ersten Advent) wird die Weihnachtszeit offiziell eingeläutet. Im Hause Made by Femi wird seit gestern Stück für Stück aus den Weihnachtskisten genommen und sorgsam an Ort und Stelle gebracht. Heute Nachmittag wollen wir die erste Ladung Plätzchen backen und gerade habe ich eine weihnachtlicht Tunika zu Ende gebracht. Alles in allem stellt es sich langsam ein, mein Weihnachtsgefühl. Und damit es bei euch auch so toll duftet wie bei uns nachher gibt es nun mein Rezept für gebrannte Mandeln die im letzten Jahr Teil meines Post aus meiner Küche Paketes waren. Nächste Woche wird mein diesjähriges Päckchen sich auf die Reise begeben, den Inhalt verrate ich selbstredend erst später- bis dahin habt es schön
liebste Grüße
Femi

 

 

Montag, 18. November 2013

Im Zimtschneckenhimmel

Mjam ! Diese reichhaltigen oberleckeren Bananen- Zimtschnecken gab es gestern bei uns. Ich habe sie seit Monaten nicht mehr gemacht und mich wie ein Kleinkind darauf gefreut. Das Rezept gab es vor einiger Zeit bei Zucker Zimt und Liebe ( hier entlang zum zimtigen Glück ). Ich sag es euch diese Schnecken sind der Hammer! Da werd ich doch glatt trotz der Punktezählerei schwach und begebe mich in den Zimtschneckenhimmel. Bilder mit dem Guss drauf konnte ich schon keine mehr machen- so schnell waren die weg ;-) Also nix wie ran an den Ofen meine Damen und Herren- der Zimtschneckenhimmel wartet...
Bis dahin liebste Güße
Femi
( die ein ganz klein wenig Angst vor der Waage heute Abend hat )

Samstag, 16. November 2013

Kuschelige Pumphose



Da ist sie, die Pumphose nach dem Schnittmuster Frieda. Dank den Bündchen passt sie, auch wenn ich sie schon etwas größer genäht habe, auch jetzt schon richtig gut. Hier habe ich einen dunkelgrauen Feincord  und ein lila Strickbündchen vom Stoffmarkt verwendet.
Das Tochterkind ist entzückt. " Sehr kuschelig " lautete ihr Urteil.
Gerade bei Mädchen finde ich die Hosenschnitte oft schon sehr sehr eng, da kommt so eine bequeme Kuschelhose wie gerufen. Ich trage mich mit dem Gedanken sie bald nocheinmal aus Nickystoff zu nähen. Ich selbst habe nun schon ein paar mal mit Bündchen gearbeitet und kann nur sagen : Traut euch- es lohnt sich und ist mit etwas Übung überhaupt nicht mehr schwer.

Liebste Grüße

Femi

Freitag, 15. November 2013

Im Filzfieber





Seit ein Paar Tagen klappern im Hause made by Femi wieder mal die Stricknadeln. Erst wenn die Temperaturen merklich sinken habe ich Lust mit Wolle zu  arbeiten.Denn was gibt es schöneres als es sich mit einem Hörbuch oder einm Film auf dem Sofa gemütlich zu machen und sich auf warme Füße zu freuen? Diese Filzschuhe zählen seit zwei Jahren zu meinen Favoriten. Sie sind superbequem, tragen sich so angenehm wie Socken und man hat nie wieder kalte Füße. Für die Kleinen gibt es Stopper aus Latexmilch auf die Sohlen, damit beim Flitzen über die Fliesen kein Unglück passiert.
Eine tolle Anleitung gibt es übrigens hier. Wer schon einmal Socken gestrickt hat macht die warmen Schühchen im Schlaf, ganz ohne kniffelige Ferse und Dank Nadelstärke 8 auch blitzeschnell. Versucht es doch selbst einmal, ich verspreche es lohnt sich!
liebste Grüße


Femi




Mittwoch, 13. November 2013

Warm and cosy




Hier sind sie, die ersten Werke aus der Stoffmarkt Ausbeute: Eine warme Drachenmütze ( Farbenmix Mutlti- Mützen- Mix ) kuschelige Fäustlinge ( Pattydoo) und eine gefütterte Halssocke (olilu ), alles samt anziehfreundlich, damit das Tochterkind im Kindergarten auch allein damit zurechtkommt. Besonders die Mütze hat es mir angetan (sie fällt großzügig aus- die nächste werde ich wohl eine Nummer kleiner nähen). Der kleinen Dame jedenfalls gefällt es sehr und unser großer Bagalut hat sogar eine eigene Mütze bestellt :-) Als nächstes Projekt wird es bei mir ein paar Schlafanzüge aus Nickystoff geben. Weihnachten naht und meine selbstgemachten Geschenke möchte ich bis Anfang Dezember fertig haben - und dann startet ja auch bald Post aus meiner Küche wieder- seid gespannt :-) 




liebste Grüße
Femi

Samstag, 9. November 2013

Noch 45 Tage




Der Countdown läuft- noch 45 Tage bis zum heiligen Abend... Wenn es um Weihnachten geht bin ich wieder sechs Jahre alt. Schon jetzt freue ich mich darauf das Haus zu dekorieren und die Luft nach Keksen und gebrannten Mandeln riechen zu lassen. Pünktlich zu diesem Anlass geht auch Post aus meiner Küche in die nächste Runde- "Lasst ins froh und lecker sein" lautet das Thema :-) und da in den nächsten Tagen die Tauschpartner bekanntgegeben werden  war heute eine gute Gelegenheit den Ofen anzuwerfen und eine Runde Vorfreude - Kekse zu backen :-)
liebste Grüße
Femi
 


Montag, 4. November 2013

Reiche Beute






Endlich war es wieder soweit: gestern vor der Spätschicht bin ich flott über den Stoffmarkt geflitzt und habe in einer knappen halben Stunde Powershopping betrieben.
Dieses Mal habe ich bei den Jersey- Coupons richtig zugeschlagen denn so bald wie möglich möchte ich den Wickelkleid Schnitt aus der aktuellen Ottobre Woman ausprobieren. Der lila Fleece soll zu einer Mütze , Halssocke und Handschuhen für das Tochterkind werden, desweiteren habe ich noch etwas Webkaro für eine Kinderbluse und grauen Feincord und passendes Bündchen für eine Pumphose ergattert.


Ich hätte so gerne mehr Zeit gehabt denn mindestens genau so toll wie das Bestaunen der tollen Stoffe ist es sich die textilwütigen Mitshopperinnen mal genau anzuschauen. Überall baumeln da die schönsten selbstgezauberten Taschen über den Schultern und in den Händen kann man die zauberhaftesten Portemonnaies bewundern . Ich habe nun auf jeden Fall eine lange " To sew list", und muss mir erstmal Zeit dafür freischaufeln.

liebste Grüße

Femi